Home

Kinderwunsch, Schwangerschaftsbegleitung, Kinder-, Jugend-, Erwachsenen-Naturheilkunde, KinderNotfallNaturheilkunde, Regenbogenkinder, Psychosomatik / Traumatisierung / Depression / BurnOut / Belastungssyndrom / Stressreduktion / Schlafprobleme, Nichtraucher*in werden, CoronaVirusInfo Prävention 2020 02 26, CoronaVirusInfo wenn erkrankt 2020 03 06,

Wege finden, Lebensqualität steigern, Linderung erfahren.

NADA-Ohrakupunktur und Akupunktur können helfen, das eigene Gleichgewicht wieder zu erlangen.

Ob Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit oder Depression, ob Angst, Sucht/Abhängigkeit, ADHS oder Trauma,
ob Abschied, Wechseljahre und Midlife-Crisis, oder Belastungssyndrom und BurnOut,
oder einfach zur Stressreduktion.

Belastungen und Druck sind gestiegen und viele von uns benötigen im Alltag oder in Krisensituationen zunehmend Hilfe, mit gesundheiltichen und psychischen Problemen umzugehen.

107 Millionen Tage fielen Berufstätige in Deutschland 2017 wegen psychischer Probleme aus. 2007 waren es noch 40 Millionen.“
(Quelle: Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linkspartei, in Apotheken-Umschau 06/2019)

—————————————

In meiner Praxis behandle und begleite ich hauptsächlich mit Chinesischer Medizin/Akupunktur und moderner oder klassischer Naturheilkunde.

Hilfe und Unterstützung finden bei mir

– Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Die Grundprinzipien der klassischen Chinesischen Medizin können im Prinzip bei Patient*innen mit allen Erkrankungen angewendet werden.

Auf Grund langjähriger Praxis haben sich bei mir außerdem folgende Tätigkeitsschwerpunkte mit besonderen Erfahrungen herausgebildet:

– Ich begleite Schwangerschaften.
Auch schon vor der Schwangerschaft, bei Kinderwunsch können Frau und Mann von der Behandlung profitieren.

– Auch Kinder, oder ihre gestressten Eltern, die beide (egal ob klein oder groß) krank oder auch sonst aus dem Gleichgewicht sein können.
Gern auch Regenbogen- / Adoptiv- / Pflege- und sonst. Patchwork-Familien mit ihren besonderen Themen.

– Ich biete Beratung bei Suchterkrankungen an und begleite Entzüge mit Akupunktur, parallel zur Suchttherapie (bei Nikotin, Cannabis, Alkohol u.a., auch Digital-Detox). Außerdem biete ich Achtsamkeits- und Fertigkeiten-Trainings an nach verhaltenstherapeutischen Grundlagen (Skillstraining nach DBT/Dialektisch Behaviorale Therapie).

Eine telefonische Beratung vor einer Terminverabredung ist erleichternd und sinnvoll. Melden Sie sich gern jederzeit bei mir:

Tel.: 0177 79 35 274      /   Mail: hpu.schneider@gmx.de

—————————————-

Ein wesentlicher Teil meiner Arbeit ist, mit Ihnen zusammen herauszufinden, was hilft, was gut tut, was der für Sie gangbare Weg ist.

Je nach Problem kann das sehr einfach und rasch gehen, wenn die naturheilkundlichen Maßnahmen gleich helfen.

Manchmal entsteht auch ein Prozess, wenn wir hinter die Symptome schauen. Dieser Prozess ist ein ganz individueller Weg. Nicht jedes Mittel wirkt bei jedem Menschen. Nicht jede Akupunktur passt zur Situation. Ein Lehrbuch kann vielleicht behaupten, diese oder jene Akupunktur passt für diese Situation. Das heißt aber nicht, dass auch Sie das so empfinden. Wir bekommen dann heraus, was für Sie spürbar und hilfreich ist.

Was bewegt Sie, was bewegt ihr Qi, ist die Frage.

Im entspannten Gespräch (Anamnese), durch Ansehen (Zungenbefund) oder durch Tasten (Pulsmessung, Akupunkturpunkttestung) finden wir gemeinsam heraus, wie die Störung (Krankheit, Unwohlsein, Belastung, Schwäche …) beschaffen ist und was damit getan werden kann. Gern verläuft das auch ganz spielerisch und, z.B. mit Kindern, ganz nebenbei. Schon die Behandlungszeit darf Wohlfühlzeit sein.

So reicht die Spanne der Begleitung in meiner Praxis von konkreter Linderung, über Beratung und Beruhigung, ggf. auch als Prozessarbeit hin zu sich spüren und entwickeln.

Im Idealfall führt der Weg zu Selbstbefähigung und Selbstfürsorge. Dann kommen Sie nicht erst bei Problemen, sondern schon bei sich anbahnenden Ungleichgewichten, um sich selbst wieder „ins Lot“ bringen zu können.

Chinesische Medizin und Naturheilkunde eignen sich wunderbar zur Behandlung und Prophylaxe!

Meine Angebote

Kinderwunschbehandlung

Immer mehr Paare stehen vor dem Problem, dass ihr Kinderwunsch nicht so leicht in Erfüllung geht. Die möglichen Gründe dafür sind so komplex, wie der moderne Alltag, in dem wir Leben, und die Biologie unserer Körper, soweit wir sie verstehen.

Spermien des Mannes können eingeschränkt sein in Qualität, Beweglichkeit und Anzahl.

Beim Menstruationszyklus der Frau oder der Einnistungsfähigkeit der befruchteten Eizelle in der Gebärmutter können Probleme auftauchen.

Oft genug lassen sich nach eingehender medizinische Abklärung auch keine Grunderkrankungen als Ursache festlegen.

Sind mittels der modernen Medizin keine organischen Ursachen feststellbar, zeigen sich die Stärken der Trad. Chinesischen Medizin im Erkunden und Behandeln der funktionalen Ursachen.

Dann kann mit den Mitteln der Trad.Chinesischen Medizin versucht werden, den Menstruationszyklus, die Einnistungsbedingungen oder die Spermienproduktion zu regulieren.

Begleitung der Schwangerschaft

Naturheilkunde, Chinesische Medizin und Akupunktur eignen sich wunderbar, um die werdende Mutter und das werdende Kind während der ganzen Schwangerschaft zu begleiten. Und schon vor der Schwangerschaft kann die Fertilität / Fruchtbarkeit bei beiden kinderwünschenden Partner*innen gesteigert werden.

Für beide, Mutter und Kind, ist die Schwangerschaft ein Veränderungs-, Entwicklungs- und Wachstumsprozess, ganz natürlich und meist ohne Komplikationen. Entsprechend der Schwangerschaftsphasen kann ich die Entwicklung von Mutter und Kind begleiten. Dann geht es optimaler Weise Mutter und Kind während der Schwangerschaft gut, verläuft die Geburt problemlos und gehen beide vorbereitet und gestärkt in die ersten Wochen und Monate nach der Geburt.

Bei Unsicherheiten oder Fragen melden Sie sich bitte jederzeit gern bei mir zur Beratung: 0177 79 35 274

Kinder reagieren gut auf naturheilkundliche Angebote. Ihr Qi wächst wie sie selbst, und schwingt leicht mit.

Genauso leicht geraten sie auch aus ihrem noch labilen Gleichgewicht während ihrer Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt (Nahrung, Keime, Reize … ).

Krankheitsphasen können aufregend und angstmachend sein (meist für die Eltern), oder auch einfach nur anstrengend (für beide, Eltern und Kinder). Einerseits ist der Druck groß, dass wir alle und damit auch schon unsere Kinder funktionieren müssen. Andererseits sind Krankheiten sowohl akute Krisen, als auch Entwicklungs- und Wachstumsphasen, die durchlebt werden.

Als naturheilkundlicher Heilpraktiker mit Erfahrung auch in medizinischer Praxis können Sie und ihr Kind sich von Anfang an bei mir sicher und aufgehoben fühlen. Das Kennenlernen und auch die Behandlung können, je nach Alter, ganz spielerisch ablaufen. In diesem Rahmen von Zeit, Aufmerksamkeit und Sicherheit fühlen sich beide, Kind und Eltern, oft rasch erleichtert.

Nach eingehender Anamnese und Diagnostik nach den Kriterien der Trad.Chinesischen Medizin stehen viele verschiede Behandlungsmöglichkeiten offen. Ob Babyakupunktur, Wärmebehandlung, Akupressur und Meridianstreichungen, Wickel, Kräuterauflagen, Tinkturen, Tees oder Ernährung - die zum Kind am besten passende, einfachste, effektive und sichere Methode wird jeweils ausgesucht und genutzt.

Bei Unsicherheiten oder Gesprächs- und Informationsbedarf nutzen Sie bitte jederzeit gern die Möglichkeit einer Beratung.

Ich bin telefonisch erreichbar unter: 0177 79 35 274

Angeschlagen, ausgeknipst, angezählt, schlaflos, übermüdet, geschwächt, lustlos, antriebslos, voller Sorgen, Angst und Schmerzen, überreizt, mit Pfeifen im Ohr, gestresst, genervt, überdreht, getrieben, überfordert, gelähmt, ausgeliefert – ratlos? Akupunktur hat einen starken Zugang zu „shen“. "Shen" steht in der Chinesischen Medizin u.a. für die individuelle psychisch mentale wie körperliche Präsenz. Akupunktur hat also auch einen Zugang zu Psyche und Psychosomatik. Speziell die in den 1970er Jahren entwickelte Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll zeigt regelmäßig eine starke Wirksamkeit. Ausgewählte Reflexzonen am Ohr werden mit Akupunkturnadeln gestochen oder mit Kugelpflastern akupressiert. Als nicht-invasive Methode (ohne Nadelstich) kann diese Methode daher auch bei kleinen Kindern oder bei sehr ängstlichen oder auch traumatisierten Menschen angewendet werden.
  • Wenn Erlebtes noch nicht ausgedrückt werden kann – bietet NADA schon einen Schutz und die Möglichkeit zu filtern, sortieren, aushalten.
  • Wenn die Erschöpfung zu groß ist – kann NADA stabilisieren und kräftigen.
  • Wenn der therapeutische Prozess ins Stocken gerät – kann NADA helfen, klarer zu werden.
  • Wenn eine Stressempfindung zu stark wird – hilft NADA runterzukommen und ruhiger zu werden.
In jeder emotionalen oder psychischen Belastungssituation kann ich mit NADA-Akupunktur helfen, damit Sie zur Ruhe kommen und sich sortieren können. Auch die mit der Belastung einhergehenden körperlichen-psychosomatischen Empfindungen können mit NADA-Akupunktur ausgeglichen werden (Schlaflosigkeit, Schmerz, Herzklopfen, Zittern, Hitzewallung/Schwitzen, Übelkeit). NADA ersetzt bei Erkrankungen (z.B. Angst, Depression, ADHS, Suchtmittelmissbrauch) keine Psychotherapie, kann aber zu jedem Zeitpunkt – vor, während, nach Therapie – begleitend und unterstützend eingesetzt werden. In meiner Praxis hilft Ihnen NADA, zur Ruhe zu kommen, Wege zu suchen und Wege zu finden. Mehr zur NADA-Akupunktur finden Sie auf meiner Seite unter der Rubrik Behandlung / NADA-Akupunktur